Walter Moers: Der Fönig

Ein Moerschen für Erwachsene vom Großmeister des Humors

10,00 

inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Vorrätig

Produktdetails

Eines Tages erwachte der Fönig zum Gezwitscher einer Fohlmeise, eines Folibris und eines Faninchens, denn in seinem Fönigreich wurden alle Ks durch Fs ersetzt. Dann werden in seinem Fönigreich sämtliche Fs durch Ks ersetzt. Und plötzlich ist Frieg mit Kranfreich! Da können nicht einmal mehr die drei Wünsche helfen, die dem Fönig gewährt werden … Walter Moers stellt in seinem illustrierten Moerschen nicht nur die deutsche Sprache auf den Kopf, sondern auch die gesamte Märchenwelt. In Fönigland, wo die Buchstaben die Plätze tauschen, lauert das Lachen hinter jedem Wort. Einfach umwerfend komisch!

Penguin Verlag

ISBN 978-3-328-10318-9

64 Seiten

Ähnliche Produkte

Was war, was bleibt von A bis Z

13,00 

16,00 

16,00 

Wie ein Sohn tapfer versucht, sich um seine alten Eltern zu kümmern

9,99 

Schönste Gedichte aus 50 Jahren

15,00