Ernst Kahl: Vergessene Katastrophen

Ein Blick auf das großartige Werk einer Legende der Komischen Kunst

25,00 

inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten

Produktdetails

Hrsg. Achim Frenz

Ernst Kahl studierte an der Hamburger Hochschule für Bildende Künste und arbeitet als Zeichner, Maler, Autor, Lyriker, Musiker, Drehbuchschreiber und Schauspieler. Sein vielseitiges Werk beinhaltet Malerei auf Leinwand, Aquarelle, Zeichnungen und Mischtechniken verschiedenster Art, bearbeitete Fotos und Fotoromane, Objekte und Installationen, Drehbücher, Filme, Texte und Musik. Er bedient sich formal sowohl des prächtigen Tafelbilds als auch des Cartoons und der Bildergeschichte und adaptiert für seine Zwecke die verschiedensten Bildgattungen und Motive der sogenannten »Hochkunst«.

Verlag Antje Kunstmann

ISBN 978-3-95614-311-3

192 Seiten

Ähnliche Produkte

Das große Hauck & Bauer-Buch im kleinen Format

18,00 

Die schönsten Bilder aus drei Jahrzehnten

25,00 

Wolf-Rüdiger Marunde zeigt mit feinem Humor und liebevollem Spott das Leben auf dem Land

32,00 

Humor vom feinsten

7,99 

Das Beste aus 40 Jahren Titanic Magazin  

18,00 

16,00