Ursus Wehrli: Kunst aufräumen

Mit einem Vorwort von Albrecht Götz von Olenhusen

9,90 

inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Vorrätig

Produktdetails

“Kunst aufräumen” ist der verspielt-absurde Versuch, genau dort Klarheit zu schaffen, wo es am wenigsten Sinn macht! Ursus Wehrli ordnet abstrakte Kunstwerke neu, übersichtlich und Platz sparend. Aufräumen ist keine Kunst – Kunst aufräumen hingegen schon. Mit zahlreichen Farbabbildungen. Pocketformat : 11,2 x 14,1 cm

Kein & Aber Verlag

ISBN 978-3-0369-5221-5

48 Seiten

Ähnliche Produkte

Wenn jemand eine Überlebenshilfe nötig hat, dann sind das die Lehrer!

9,99 

Die besten Filme aller Zeiten – ganz ohne Worte

12,00 

Mit zahlreichen Farbfotos

9,90 

Illustrationen von Michael Sowa

16,00 

Ein Garten, an dem man sich nicht sattsehen kann

16,95 

Spritzige Cartoons – In vino veritas!

14,90