Thomas Gsella: Nennt mich Gott

Schönste Gedichte aus 50 Jahren

15,00 

inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Vorrätig

Produktdetails

Das Beste aus 50 Jahren Gsella: seinen ersten, noch tastenden Reim aus dem elften Monat, lebenskluge Fabeln, väterliche Bekenntnisse, bizarre Völkerverständigungsgedichte, zwiespältige Berufs- und Kinderhymnen, Fußballsonette dieses »Gottes der Fußballyrik« (taz) sowie, erstmals in Buchform, zahlreiche zeitkritische bis zeitverherrlichende Gedichte aus der TITANIC (mit Fotos) und unveröffentlichte neue Werke des »jüngsten Nachwuchsklassikers« (Eckhard Henscheid)

Thomas Gsella: Nennt mich Gott

Fischer Verlag

ISBN 978-3-596-17915-2

306 Seiten

Ähnliche Produkte

Ein Nachruf auf unsere fetten Jahre

16,99 

Mit den Eltern auf dem Rücksitz ins Land der Rentiere

10,99 

»Wie Kafka nach einem guten Joint« (Arno Frank, Spiegel Online)  

18,00 

Was Reiseführer verschweigen

10,00 

Mit Zeichnungen von Gerhard Glück

18,00 

22,00