Ausschreibung 2021

Ausschreibung Sommerakademie 2021

Online-Cartoonworkshop mit Oli Hilbring und Michael Holtschulte

19.-24.9.2021

Nachdem im vergangenen Jahr pandemiebedingt nur eine Light-Version der Sommerakademie angeboten werden konnte, wird für dieses Jahr besonders auf die Mindestabstände geachtet und ein Online-Workshop durchgeführt. Die Leitung übernehmen die Cartoonisten Michael Holtschulte und Oli Hilbring. Tagesreferent*innen ergänzen die Inhalte um verschiedene Aspekte, wie das Verhältnis zwischen Künstler*in und Verlag, Magazin oder Zeitung, und geben ihre Erfahrungen weiter.

Der Workshop ist angelegt für Künstler*innen, die bereits über Vorerfahrung verfügen und ihren Schwerpunkt auf die Bereiche Cartoon, Karikatur oder komische Malerei gelegt haben oder legen wollen.

Die Sommerakademie für Komische Kunst findet in Kooperation mit der Crespo Foundation statt.

Infos zum Workshop

Tagesreferent*innenAntje Haubner (Lappan Verlag), Gerrit Liebal (Geekshirt), Wolf-Rüdiger Marunde (Cartoonist, Maler), Sandra Poppe (Crespo Foundation)
Kursgebühr200 Euro / ermäßigt 100 Euro
TeilnahmebegrenzungDie Anzahl von Plätzen ist begrenzt. Eine Fachjury entscheidet über die Aufnahme in den Workshop. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
AblaufDer Workshop beginnt am 19.9.2021 um 18 Uhr mit einer Einführungsrunde und endet am 24.9. um 23:59 Uhr. Ein genauer Ablaufplan wird im Vorfeld des Workshops übermittelt. In einem Hauptkonferenzraum finden die Vorträge, Korrekturrunden und gemeinsamen Gespräche statt. In mehreren Einzelräumen besteht die Möglichkeit für den Austausch in Klein- und Kleinstgruppen.
Technische VoraussetzungenDer Zugang zum Workshop wird über die Caricatura Galerie gewährleistet. Eventuell ist der Download einer entsprechenden Software nötig. Für einen reibungslosen Ablauf sollte eine ausreichende Bandbreite im Heimnetzwerk der Teilnehmenden sichergestellt sein. Eine Audio- und Videoverbindung ist zudem zwingend erforderlich.
Entstandene ArbeitenDie entstandenen Skizzen und Zeichnungen müssen während des Workshops (z.B. für die Korrekturrunden) digital vorliegen: Entweder durch Zeichnen auf einem Tablet oder durch Scans von Zeichnungen auf Papier. Diese Bilddateien müssen uploadfähig sein.
AusstellungDie Ergebnisse des Workshops werden in einer Ausstellung im Stadtmuseum Kassel präsentiert.
KatalogheftZur Ausstellung erscheint ein Katalogheft mit den Ergebnissen des Workshops. Die Teilnehmer*innen erhalten Belegexemplare.

Bewerbung

Bewerbungsschluss ist der 30.8.2021. Die Bewerbung zur Teilnahme am Workshop erfolgt formlos per Mail anhand der Einsendung von maximal fünf Arbeitsproben , davon eine zwingend zu folgendem Thema:

Stift, Dampf- und Schreibmaschine, Fax, Internet und jetzt auch noch Tablets! Die Arbeit hat sich verändert, alles ist im Fluss – auch für Cartoonist*innen. Zum Glück können Algorithmen bisher noch keine Witze (wenn dann eher unfreiwillig), aber die digitale Revolution macht auch vor der Komischen Kunst nicht Halt. Wir suchen für deine Bewerbung Cartoons über das neue Arbeiten, neues Arbeiten an Cartoons oder direkt beides zusammen.

Kurz: Befass dich mit den Vor- und Nachteilen des papierlosen Cartoonbüros!

In jedem Fall sind die vollständigen Kontaktdaten (Adresse, E-Mail, Telefonnummer) anzugeben. Der Bewerbung ist, sofern vorhanden, die Kopie einer gültigen Studienbescheinigung oder eines sonstigen Belegs, der die Reduzierung der Kursgebühr rechtfertigt, beizufügen. Die Bewerber erhalten eine Mitteilung über den Bewerbungseingang und werden bis Anfang September über eine Zu- oder Absage informiert. Die endgültige Anmeldung erfolgt über die Entrichtung der Teilnahmegebühr. Sollte die Teilnahmegebühr nicht bis zum 13.9.2021 eingegangen sein, wird der Platz anderweitig vergeben.

Stipendium

Im Rahmen des Dieter-Schwalm-Stipendiums wird zwei Teilnehmer*innen die Kursgebühr erlassen. Die Bewerbung erfolgt formlos mit Begründung. Die Fachjury entscheidet über die Vergabe.

Kontakt

Saskia Wagner, Martin Sonntag

Caricatura Sommerakademie
KulturBahnhof Kassel / Rainer-Dierichs-Platz 1 / 34117 Kassel
Tel:  +49 (0) 561 776499 / Mail: sommerakademie@caricatura.de

Initiatoren

Kooperationspartner