Eugen Egner: Aus dem Tagebuch eines Trinkers

Das legendäre, komische Trinkerjournal erstmals im Taschenbuch.

4,90 

inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten

Vorrätig

Produktdetails

Herbert Rosendorfer fordert: „Ich bitte, Herrn Egner den Nobelpreis zu verleihen, zumindest aber, ihn zum Papst zu wählen (Eugen V.).“ Sein legendäres, komisches Trinkerjournal ist nix für Kümmerlinge.

Zweitausendeins Verlag

Artikelnummer 500213

68 Seiten

Ähnliche Produkte

Das große Hauck & Bauer-Buch im kleinen Format

18,00 

Die schönsten Bilder aus drei Jahrzehnten

25,00 

Wolf-Rüdiger Marunde zeigt mit feinem Humor und liebevollem Spott das Leben auf dem Land

32,00 

Das Beste aus 40 Jahren Titanic Magazin  

18,00 

16,00 

Abenteuer im Europaparlament    

12,00