Ernst Kahl: Vergessene Katastrophen

Ein Blick auf das großartige Werk einer Legende der Komischen Kunst

25,00 

inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Vorrätig

Produktdetails

Hrsg. Achim Frenz

Ernst Kahl studierte an der Hamburger Hochschule für Bildende Künste und arbeitet als Zeichner, Maler, Autor, Lyriker, Musiker, Drehbuchschreiber und Schauspieler. Sein vielseitiges Werk beinhaltet Malerei auf Leinwand, Aquarelle, Zeichnungen und Mischtechniken verschiedenster Art, bearbeitete Fotos und Fotoromane, Objekte und Installationen, Drehbücher, Filme, Texte und Musik. Er bedient sich formal sowohl des prächtigen Tafelbilds als auch des Cartoons und der Bildergeschichte und adaptiert für seine Zwecke die verschiedensten Bildgattungen und Motive der sogenannten »Hochkunst«.

Verlag Antje Kunstmann

ISBN 978-3-95614-311-3

192 Seiten

Ähnliche Produkte

Der Führer in seiner ganzen Lächerlichkeit

14,00 

Konrad und Paul sind in den Wechseljahren

14,00 

Gaymanns Hühner sind Kult

9,99 

Die skurrilsten und lustigsten Zeichnungen zum Thema Gesundheit und Krankheit

19,95 

Kulinarische Pannen und andere Delikatessen

29,90 

Ein Seufz- und Jammerbuch für die besten Jahre

15,00