Eckhard Henscheid: Warum Frau Grimhild Alberich außerehelich Gunst gewährte

Neue musikalische Schriften

19,90 

inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Vorrätig

Produktdetails

In diesem ganz besonderen Musikbuch wirft der Opernfachmann Eckard Henscheid heikle Fragen auf – wie etwa die, warum Frau Grimhild Alberich Gunst gewährte. Doch selbstverständlich geht es nicht bloß lustig zu. Sondern etwa auch um fast private Liebeserklärungen: an Puccinis Schwester Angelica sowohl als an Madama Butterfly, welche nämlich der Autor scheint’s unverzüglich heiraten täte mögen.

Eckhard Henscheid: Warum Frau Grimhild Alberich außerehelich Gunst gewährte

Alexander Fest Verlag

ISBN 978-3-8286-0115-4

288 Seiten

Ähnliche Produkte

Lyrik, Grafik und Satire vom Feinsten

18,00 

F.K. Waechters zeichnerisches Werk aus 37 Jahren

46,00 

Das legendäre, komische Trinkerjournal erstmals im Taschenbuch.

4,90 

Komische Kunst von Gerhardt Glück

39,95