»Deutscher Cartoonpreis« für den Sommerakademisten Uli Döring

Der gemeinsam von der Frankfurter Buchmesse und dem Lappan Verlag vergebene »Deutsche Cartoonpreis« geht in diesem Jahr an den Sommerakademie-Absolventen Uli Döring. Den zweiten Platz belegt Holga Rosen, den dritten Preis erhält Til Mette.

Die Preisträger setzten sich gegen mehr als 3.000 eingesandte Cartoons von 300 Zeichner*innen durch. Aus diesen Einsendungen trafen die Herausgeber*innen der Reihe »Beste Bilder – Cartoons des Jahre«“ eine Auswahl von 82 Künstler*innen mit 257 Cartoons für das Buch »Beste Bilder 11«. Auf Grundlage dieses Buches wählte die Jury die drei Gewinner des »Deutschen Cartoonpreises 2020«.

Aufgrund der aktuellen coronabedingten Einschränkungen kann die Preisverleihung leider nicht wie geplant am 20. November im Südflügel des Kasseler KulturBahnhofs stattfinden.

mehr erfahren