Menuebild
Menü
Suche:
F. K. Waechter

© Britta Frenz

Bernd Gieseking

Bernd Gieseking wurde 1958 in Minden/Kutenhausen geboren. Abitur, Gesellenbrief als Zimmermann, Studium, 1. Staatsexamen Lehramt, Lehraufträge und Bildungsarbeit im Kulturbereich. Seit 1990 im Dienste der komischen Künste.

Der Kabarettist und Autor Bernd Gieseking steht seit über zwanzig Jahren auf der Bühne. Er moderiert für den Hörfunk, bei Kunst- und Karikaturausstellungen und schreibt: Kolumnen für die „Wahrheit“-Seite der „taz“, Kinderhörspiele für den WDR Hörfunk, sowie Bücher – und die am liebsten über Finnland: „Finne Dich Selbst!“ und „Das kuriose Finnland-Buch“. Im Herbst 2015 feiert sein neues Kabarettprogramm „Gefühlte Dreißig - Hoffnungskabarett für Männer um die Fünfzig“ Premiere, zeitgleich wird beim Fischer Verlag der gleichnamige Erzählband veröffentlicht.

Daneben steht, jeweils in den Wintermonaten, sein satirischer Jahresrückblick „Ab dafür!“ an. Und immer wieder macht er mit tollen Büchern und Radioproduktionen für Kinder auf sich aufmerksam. Ganz gleich, womit Bernd Gieseking gerade in der Stadt ist: Hingehen! 

www.bernd-gieseking.de