Menuebild
Menü
Suche:
F. K. Waechter

© Britta Frenz

F.K. Waechter

Friedrich Karl Waechter wurde am 3. November 1937 in Danzig geboren. Ab 1962 war er Mitarbeiter des neugegründeten Satiremagazins Pardon in Frankfurt, für das er sogleich das berühmte Titel-Teufelchen entwarf. 1979 war er Mitbegründer von Titanic. Sein Werk umfasst Cartoonbände, Kinderbücher, literarische Bilderbücher für Erwachsene und Kinder, Filmdrehbücher und zahlreiche Theaterstücke. Er wurde mit mehreren Preisen ausgezeichnet. F. K. Waechter starb am 16. September 2005 in Frankfurt.


www.fkwaechter.de